Auch auf Facebook -   Klöndöör Gemeindeblatt -

Veranstaltungen und aktuelles
zwischen den Ausgaben.

  • - Wacken Winter Nights III - 22. - 24. Februar 2019
  • - Schlagernacht am Kalkberg - 11. Mai 2019
  • - SANTIANO  am Kalkberg - am 17. + 19. Mai 2019
  • - POP am Kalkberg - am 18. Mai 2019
  • - FOREIGNER  Kulturwerft Lübeck - am 03. Juli 19
  • - STARS AT THE BEACH - 15.-18. AUGUST 2019
  • - Strand Open Air Eckernförde - 16. Juli 2019
  • - PUR am Strand von Eckernförde - 3. Aug. 2019
  • - Baltic Open Air - 22.-24. Aug. 2019
  • - Werner Rennen 2019 -  22. bis 24. August 2019

Wacken Winter Nights III  vom 22. - 24. Februar 2019
mit: Apocalypse Orchestra, Arkona, Bannkreis, Cemican, Comes Vagantes, Dragol, Die Pressgëng, Duo Hyttis, Eluveitie, Ereb Altor, Faun, Feuerschwanz, Forgotten North, Grimner, Haggefugg, Harpyie, Heilung, Helsott, Holly Loose, Huldre, Incantatem, Korpiklaani, MacCabe & KaNaka, Moonsorrow, Saltatio Mortis, Skiltron, The Dread Crew of Oddwood, The O'reillys and the Paddyhats, Trollfest, Trollfaust, Turisas, Skaldenmet, Serenity, Vogelfrey und vielen mehr!

Tickets:
www.metaltix.com/wacken-winter-nights-tickets-4962.html?affiliate=wwn19tix061218

________________________________________________________________

Schlagernacht am Kalkberg 2019
Freilichtbühne am Kalkberg, Bad Segeberg

Liebe Schlagerfreunde,
auch im Jahr 2019 wird es wieder eine Schlagernacht am Kalkberg geben und zwar am 11. Mai 2019. Wie bereits im vergangenem und diesem Jahr bringen wir das hochkarätigste auf die Freilichtbühne am Kalkberg, was die Schlagerwelt zu bieten hat. So haben bereits Vanessa Mai, Beatrice  Egli, Claudia Jung, DJ Ötzi, Roberto Blanco, Ross Antony, VoxxClub, Lichtblick und Kerstin Ott zugesagt, um euch vor der einzigartigen Kulisse des Segeberger Kalkbergs einen Abend der absoluten Extraklasse zu bescheren.  Der Vorverkauf beginnt ab dem 5. Mai 2018  um 18:00 Uhr und Tickets gibt es an allen bekannten VVK-Stellen, unter www.eventim.de, http://www.shtickets.de sowie in den Ticket-Centern der sh:z Tageszeitungen. Und tatsächlich: Der Frühe Vogel spart, denn für diese wird ein Early Bird Ticket angeboten:  Wer sich zwischen dem 6. und 31. Mai Tickets sichert, bekommt einen Preisvorteil von 5,00 € pro Karte.
Unter “Special Tickets” auf  https://bit.ly/2GFhpaF könnt Ihr Euch auch 2019 wieder das Party Ticket dazu buchen.


________________________________________________________________

SANTIANO am Kalkberg 2019
KAPERN IN 2019 ZUM JUBILÄUM DOPPELT DEN KALKBERG:
KONZERTE AM 17. UND 19. MAI 2019

Santiano, die bereits seit vier Jahren in Folge für eine ausverkaufte Freilichtbühne sorgten, feiern im Jahr 2019 fünfjähriges Jubiläum am Kalkberg und haben sich dafür zwei Tage Zeit genommen, um die Besucher auf Ihre Reise „Im Auge des Sturms“ mitzunehmen. Nun wurde auch der Zusatztermin am 17. Mai 2019 bestätigt.
Für die Männer aus dem hohen Norden gibt es noch lange keinen Grund sich auszuruhen – und so kommen SANTIANO zur Freude ihrer Fans auch 2019 für einige ausgewählte Open-Air-Konzerte zurück auf die Bühne!
Karten für die beiden Konzerte von Santiano Am Kalkberg in Bad Segeberg gibt es ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen, auf www.eventim.de und ab 06. November auch auf www.shtickets.de sowie unter der Hotline 04827 – 999 666 66.


________________________________________________________________

POP AM KALKBERG 2019
mit den Deutschsprachigen Stars am 18. Mai 2019 in Bad Segeberg

Im Mai 2019 verwandelt sich der Kalkberg erneut wieder in die Pilgerstätte der Stars und ein Konzerthighlight jagt das nächste. So werden beim „POP am Kalkberg“ am 18. Mai 2019 Johannes Oerding, Max Giesinger und Michael Schulte sich die Ehre geben und für ein deutschsprachiges Popkonzert der Extraklasse sorgen.
Nachdem die Schlagernacht jährlich mehrere tausend Besucher zum Kalkberg lockt, soll sich nun zusätzlich eine neue Veranstaltungsreihe in Bad Segeberg etablieren, bei der die deutschsprachige Popmusik im Vordergrund steht, ganz einfach und einprägsam „Pop am Kalkberg“ mit mehreren verschiedenen Künstlern an einem Abend.
Karten für dieses POP-Spektakel gibt es ab dem 15. September an allen bekannten Vorverkaufsstellen, auf www.eventim.de, www.shtickets.de sowie unter der Hotline 04827 – 999 666 66.


________________________________________________________________

FOREIGNER open air an der
Kulturwerft Gollan in Lübeck

Die legendäre Rockband FOREIGNER kündigt erneute Deutschland-Tournee an. Erstmalig spielt eine Band in Lübeck auf einer einmaligen Openair-Fläche an der Kulturwerft Gollan.
Die Classic Rock-Legenden haben sich für den 02. Juli in Flensburg in der Flens-Arena und am 03. Juli in Lübeck unter freiem Himmel an der Kulturwerft Gollan angekündigt.
Thilo Gollan, Geschäftsführer der Kulturwerft Gollan und Mitveranstalter, freut sich sehr, dass die Rocklegenden die neu erschaffenen OpenAir-Fläche in Lübeck einweihen „Wir wollten den Lübeckern und in der Region etwas Neues schaffen und initiierten mit hohem Aufwand die Open-Air-Fläche direkt an der Kaimauer, die in Zukunft für tolle Konzerterlebnisse stehen soll. Foreigner ist für uns die perfekte Band, um an diesem Platz Menschen allen Alters zusammenzuführen und gemeinsam zu begeistern.“
Tickets gibt es ab sofort bei www.eventim.de, www.shtickets.de, allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter der Hotline 04827 – 999 666 66.


________________________________________________________________

STARS AT THE BEACH: 15.-18. 8. 2019
4 Konzerttage in Heiligenhafen
- EIN MUSIKALISCHER KURZURLAUB DER EXTRAKLASSE

Nach einer einjährigen Pause der erfolgreichen Konzertreihe „Stars at the Beach“, geht es nun 2019 in Heiligenhafen weiter. Für vier Konzerttage verwandelt sich der Strand, an der Seebrücke in Heiligenhafen, zu einer Pilgerstätte der Stars und ein Konzerthighlight jagt das nächste.  Neben Wincent Weiss, der am 15. August die Konzerttage eröffnet und Mark Forster, der am 18. August das musikalische Happening beendet, sind nun auch REVOLVERHELD für den 16. August bestätigt. Am darauffolgenden Tag wird es mit den Stars der 90er bei der 90ER DELUXE bunt mit Ohrwurmgarantie.
Erstmalig findet die erfolgreiche Konzertreihe „Stars at the Beach“ an vier Tagen statt: Vom 15. bis 18. August geht es rund am Strand in Heiligenhafen. Direkt am Strand, an der Seebrücke, wird eine Bühne aufgebaut und es entsteht eine Konzertfläche, die ca. 4.000 Besuchern unvergessliche Momente schenken wird. Den ersten Tag eröffnet der sympathische Singer-Songwriter Wincent Weiss mit seinen deutschsprachigen Hits und seiner Liebe zur Musik. Mit im Gepäck hat er seinen Hit „Feuerwerk“, der 2017 im Handumdrehen die deutschen Singlecharts erreichte. Weitere Hits wie „An Wunder“ und „Musik sein“ sorgen für den richtigen Soundtrack des Abends, direkt an der Ostsee.
Den krönenden Abschluss der Konzertreihe bietet am 18. August auf der Strandbühne in Heiligenhafen kein geringerer als Mark Forster.
Neben den Veranstaltern zeigen sich auch Jens U. Sroka, Geschäftsführer der Bretterbude sowie des Beach Motels, und Manfred Wohnrade, Geschäftsführer des Tourismus-Service in Heiligenhafen begeistert „Wir freuen uns sehr Teil dieser tollen Konzertreihe zu sein und dass wir es für unser Heiligenhafen gewinnen konnten. Wir sind bereits mehr als gespannt auf die vier unvergesslichen Tage Musikspektakel im kommenden Jahr“.
Die Karten für Wincent Weiss gibt es ab dem 13. Oktober an allen bekannten Vorverkaufsstellen, auf www.eventim.de, www.shtickets.de sowie unter der Hotline 04827 – 999 666 66. Die Karten für Mark Forster gibt es ab dem 15. Oktober exklusiv online unter www.eventim.de und ab dem 22. Oktober an allen bekannten Vorverkaufsstellen, auf www.eventim.de, www.shtickets.de sowie unter der Hotline 04827 – 999 666 66.



_______________________________________________________________

Strand Open Air mit Rea Garvey und Stefanie Heinzmann
Am 6. Juli 2019  auf der Bühne am Eckernförder Strand.

Sommer, Sonne, Sand zwischen den Zehen und das auch noch bei megastarker Livemusik. Am 6. Juli 2019 geht’s los: Dann präsentiert das Strand Open Air in diesem Jahr Rea Garvey und der sorgt mit seinen Hits für Stimmung auf der Bühne am Eckernförder Strand.
Mit seinem aktuellen Hit-Album „Neon“ hat sich Rea Garvey ins richtige Licht gerückt. Mehr als
100.000 begeisterte Fans sahen im Herbst 2018 die umfangreichste Arena‐Tour seiner erstaunlichen Karriere. Im Sommer 2019 präsentiert der in Deutschland lebende Ire mit seiner Band seine Live‐ Show an ausgewählten Open Air‐Schauplätzen. Der „Irishman in Berlin“ schlägt mit seinem vierten Studioalbum erneut andere Töne an, obwohl er sich selbst treu bleibt. Beats and Sounds schaffen nach Aussage des Künstlers eine „urban/streetlike“ Atmosphäre, die zuvor so noch nicht im Fokus gestanden hatte. Neben Rea Garvey tritt Stefanie Heinzmann beim Strand-Open-Air 2019 in Eckernförde auf. Die Vollblutmusikerin mit der unverwechselbaren Soulstimme ist 2008 mit ihrem Debutalbum "Masterplan" bekannt geworden. Mit ihrer herausragenden Stimme verbindet sie mühelos Motown-Roots und Neo-Soul – im Studio oder auf der Bühne. Zuletzt arbeitete die Sängerin mit dem Berliner DJ und Produzenten "Alle Farben" zusammen. Herausgekommen ist der Electro-Song "Build A House", an dem die 29-Jährige mitgeschrieben auch hat.
Der Vorverkauf für das Strand-Open-Air in Eckernförde mit Rea Garvey und Stefanie Heinzmann läuft auf Hochtouren. Die Tickets kosten 49,90 Euro zzgl. VVK Gebühr. Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Alle Infos zum Event unter www.STRAND‐OPENAIR.de


_______________________________________________________________

Sommer, Sonne, Strand … „PUR“
vor der malerischen Kulisse der Eckernförder Bucht am Sonnabend, 3. August 2019

Erst zwischen den Welten und dann direkt nach Eckernförde. PUR bekommt einfach nicht genug und die Fans bekommen nicht genug von den erfolgreichen Pop-Ikonen. Die populäre Kult-Band packt mal wieder die Koffer und startet mit dem neuen Album ZWISHCEN DEN WELTEN auf große Deutschlandtour. Der nördlichste Auftritt findet vor der malerischen Kulisse der Eckernförder Bucht am Sonnabend, 3. August 2019 statt. Im Gepäck haben die Jungs nicht nur die Hits aus dem neuen Album, sondern auch bekannte Klassiker aus der PUR-Musikgeschichte, wie etwa LENA oder ABENTEUERLAND.
Mit über 12 Millionen verkauften Tonträgern gehören PUR seit mehr als 3 Jahrzehnten zu den erfolgreichsten Künstlern in Deutschland überhaupt. Das neue Album „Zwischen den Welten“ ist das 10. Album der Bandgeschichte, das auf Platz 1 der Media Control Charts gelandet ist. Nachdem zahlreiche Termine der anstehenden Arenatour 2018 schon „ausverkauft“ gemeldet haben, steht im Sommer 2019 nun die „Zwischen den Welten Open Air Tour“ an. Und die Jungs von PUR werden das Publikum in Eckernförde begeistern, genauso wie sie es vor drei Jahren getan haben. Hartmut Engler sagt dazu: „Das wird unser ganz spezielles Sommermärchen 2019 für Freunde und Freude ‐ lasst es uns zu Ende träumen!“
Mit dabei als Support Act ist POHLMANN auf der Bühne zu sehen und zu hören. Der Sänger mit dem schwarzen Adler auf der Gitarre ist mit seinem Kultprogramm nun schon zum fünften Mal im Trio unterwegs. Die Show kommt schnell und energiegeladen und dann wieder ganz runtergebrochen daher, mal nachdenklich, mal hoffnungsvoll. POHLMANN begreift das Fallen und Stolpern immer als Teil des Plans. „Wer schwimmen lernen will, muss Durst haben“, ist eine seiner Devisen. Seine Texte sind vielschichtig und eben auch easy, wie bei seinem all time Favorit „Wenn jetzt Sommer wär“ oder auch in „Vor deiner Tür“.
Alle Infos und Tickets zum unvergesslichen Konzertereignis in Eckernförde unter: www.PUR‐OPENAIR.de
Tickethotline 01806‐570000 (Anruf aus dem dt. Festnetz 0,20 Euro / aus dem dt. Mobilfunknetz max. 0,60 Euro) Tickets unter www.eventim.de


________________________________________________________________

Baltic Open Air 2019
22.-24. Aug. 2019 in Schleswig

Das Rätseln hat ein Ende. Denn jetzt steht fest welche Bands sich final auf der Running Order vom Baltic Open Air 2019 befinden. Lange war dies ein „Geheimnis“, doch jetzt - kurz vor Weihnachten - können die musikalischen Überraschungspakete geöffnet werden. Und die haben es in sich, denn jeder dieser Musik-Acts ist der absolute Hammer. Versprochen: Es wird laut, hart und rockig. Genauso wie man es von dem größten Open Air Event der Region erwartet. Rocken wie die Wikinger und feiern wie die Nordmänner lautet auch im nächsten Jahr die Devise. Der Vorverkauf für den härtesten Rock-Event in Schleswig läuft bereits auf Hochtouren. Kein Wunder, denn ein musikalisches Highlights nach dem anderen wechseln sich auf der Bühne ab.
Auf drei Bühnen wird vom 22. bis 24. August ein Feuerwerk der höchsten Rock- und Metal-Liga mit den besten Livebands gezündet. Allen voran hängt 2019 wieder ein riesengroßes Geweih über dem BOA. Nach einem Jahr Abstinenz ist die Südtiroler Band Frei.Wild wieder beim BOA vertreten. 2017 hatten die Jungs ein wahres Feuerwerk auf der Bühne abgebrannt. Jetzt kommen sie ganz exklusiv, denn das Baltic Open Air ist ihr einziger Festivalauftritt in Norddeutschland. Das Motto ist wie gehabt Deutschrock par excellence, laut und heavy. Mit von der Partie sind Hardrock- und Heavy Metal-Bands vom Feinsten, wie etwa die Südtiroler Band „Unantastbar“, die dann ihr aktuelles Album „Leben-Lieben-Leiden“ im Gepäck hat sowie die Vollblutmusiker von „Accept“, die seit fast 47 Jahren neben den Scorpions zu den international erfolgreichsten deutschen Rock-Bands gehören. Am Freitag rocken zudem „Schandmaul“ sowie die Gruppe „Primal Fear“, die Viking Metalband „Ensiferum“, „Stinger“ und „Die Apokalyptischen Reiter“ die Bühne. Am darauffolgenden Sonnabend können sich die BOA-Besucher auf die als „Beste deutsche Rockband 2018“ ausgezeichnete Musikgruppe „Kissin Dynamite“ freuen sowie auf die Bouzouki Rock Band „Tri State Corner“, die schwedische Rockgruppe „Backyard Babies“, die knallharten Jungs von „Stainless Steel“
(Die derzeit beste „Böhse Onkelz“ Coverband), auf First-Class Deutschrock von „Schlussakkord“, auf einem einmaligen Mix aus Symphonic Metal und einer Stimme wie Tarja Turunen mit der Band „Canterra“, auf „Axxis“ mit harten Rock und Gänsehautfeeling sowie auf Spektakel, Stars & Stripes, lange Mähnen, sexy Cheerleader und die größten Rock Hits aller Zeiten mit der unvergleichbaren Gruppe „John Diva & The Rockets Of Love“ und natürlich noch viele weitere Bands mehr…
So viel Hardrock, Heavy Metal und Musik-Specials gibt es übrigens noch bis zum 26. Dezember 2018 als X-MAS-Edition zum Knallerpreis von 69,90 Euro. Jedenfalls solange der „Vorrat“ reicht. Wer da zu lange überlegt, geht mit Sicherheit leer aus. Denn Inhalt und Preis sind mehr als attraktiv. Die X-MAS-Edition enthält ein BOA-Kult-T-Shirt, eine Eintrittskarte für beide Festivaltage zum einmaligen Hohoho-Weihnachtspreis sowie aktuelle Hochglanzaufkleber BOA 2018. Das schwarze Baumwollshirt ist ebenso heiß wie das Festival selbst und ein Muss für alle Fans.
Beim Kauf der Edition nicht das Kennwort „X-Mas-BOA“ vergessen.
Alle Infos und Karten im Vorverkauf gibt es unter www.baltic-open-air.de

________________________________________________________________

Werner Rennen 2019
Böhse Onkelz als einer der Headliner bestätigt - Die einzige Show der Band im Norden

Man muss zu den ONKELZ, deren Kultstatus in Deutschland unangefochten und die Erfolge beispiellos sind, keine erklärenden Worte mehr bemühen. 10 Mio verkaufte Platten, haufenweise Edelmetall, ein tränenreicher Abschied vor 100.000 Fans im Jahr 2005 und eine mindestens genauso frenetische Rückkehr vor insgesamt 200.000 Menschen, 2014 am Hockenheimring, sprechen für sich. Keine andere deutsche Band hat eine derart eingeschworene Fangemeinschaft und besitzt einen derartigen Legendenstatus, wie die Böhsen Onkelz.

"Werner Rennen" und die Onkelz passen wie die Faust aufs Auge und endlich wächst zusammen, was zusammengehört. Nicht nur verbindet die Band eine große Liebe zum Verbrennungsmotor und PS-starken Boliden (Stephan Weidner ist passionierter Mustang-Fahrer und Matthias „Gonzo“ Röhr leidenschaftlicher Hot Rod „Freak“), nicht nur lachen die Onkelz seit über drei Jahrzehnten über Werner und seine kruden Abenteuer, die Beziehung ist auch noch anderweitig mehrdimensional und persönlich:
Im letzten Jahr verstarb unerwartet der „fünfte Onkel“ und langjährige Sicherheitschef & Tourmanager der Band, Thomas Hess. Was wenige wissen, Thomas Hess sorgte bereits beim legendären ersten Werner Rennen vor 31 Jahren als Security Chef für Sicherheit und konnte das Rennen 2018 leider nicht mehr miterleben.
Für Thomas, euch und uns werden die Onkelz alles geben und ein denkwürdiges Set mit den Highlights aus 38 Bandjahren abreißen. Eines ist somit klar: 2019 wird das Werner Rennen mit BÖHSE ONKELZ so richtig kesseln! Freut euch drauf!
Darüber hinaus werden folgende Bands für das Werner Rennen 2019 mit angekündigt:
Kim Wilde

Eigentlich braucht Kim Wilde keine Einführung. Megahits wie „Kids In America”, “Cambodia” oder “You Keep Me Hangin’ On” und über 30 Millionen verkaufter Alben haben die Tochter von Rock ‘n’ Roll-Sänger Marty Wilde längst zu einem Weltstar werden lassen. Derzeit knüpft die englische Rocklady wieder an ihre großen Erfolge an und bald auch zum ersten Mal in Hartenholm!
Crossplane

Wer bei Crossplane an Kurbelwellen und V8-Motoren denkt, hat Diesel im Blut. Der Name steht aber auch für rotzigen Rock’n’Roll aus dem Ruhrpott. Mit drei Alben und den Kofferraum voller Live-Erfahrung (unter anderen auch beim Wacken Open Air) wird die Viererbande aus Essen beim Werner Rennen einrollen und für mächtig Druck im Kessel sorgen.
Nitrogods

Unter dem Banner „Nitrogods“ hat sich ein Trio von Szeneveteranen zusammengefunden, die unter anderem bei Primal Fear, Sinner und Freedom Call aktiv waren, um dem guten alten Rock ’n’ Roll wieder auf die Sprünge zu helfen. Ohne Tricksereien aus der Konserve aber mit allen Ecken und Kanten, werden Nitrogods die Bühne gemäß ihrem Motto rocken: No Bullshit!
Thundermother

Thundermother haben den Rock’n’Roll mit dem Löffel gefressen. Wo auch immer die fünf Schwedinnen auftreten, steppt der Elch. Die im Jahre 2009 von Gitarristin Filippa Nässil gegründete Band aus Växjö im Småland erlebt nach einem Besetzungswechsel vor zwei Jahren mit ihrer phänomenalen neuen Frontfrau Guernica Mancini derzeit einen steilen Aufstieg.
The Klempins

Vier aus der Klempin-Sippschaft und ein Schlagzeuger – fünf junge Kieler ziehen im Mai 2016 aus, um dem Punk endlich wieder Feuer unterm Arsch zu machen. Damit es kracht, kommt noch ein Schuss aus der Metal-Pulle und für den gute Geschmack eine Prise Hardrock in die bunte Mischung und schon ballert das Debüt
„!!! Fuck Them All !!!“ alles weg. Läuft!
Skyline

Metalheads aufgepasst: Die Vollblut-Band Skyline wird beim Werner Rennen 2019 die Bühne zum Rocken bringen. Gegründet Mitte der 80er zählt die Band bereits zu einer der Ersten in der Region. Egal ob in Dorfkneipen, bei Bikertreffen oder anderen Möglichkeiten- die Rockerbande war bekannt. Von der Kiesgrube in Wacken bis hin zu einem der legendärsten Heavy Metal Festivals überhaupt.
The O’Reilleys And The Paddyhats

Voll in die Riesenlücke, die der Abgang der legendären The Pogues hinterlassen hat, feuern The O’Reilleys And The Paddyhats ihren prallen Irish Folk Rock. Mit Tin Whistle, Gitarre und jeder Menge Herzblut werden musikalische Fässer voller Whiskey in die feiernde Meute vor der Bühne gerollt. Wie schon sieben Mal auf dem Wacken Open Air treten The O’Reilleys And The Paddyhats als Garantie für Party-Stimmung und gute Laune beim Werner Rennen an.


The Waltons

Yeeha! Die Berliner Cow-Punks an der Rennstrecke, da wird das Gaspedal auf dem Bierflaschen-Trail mit Sporen an den Stiefeln durchgetreten. Keiner bringt Country, Punk und Metal besser unter ein Stalldach als die bereits Mitte der Achtziger gegründeten The Waltons. Das Trio geht ab wie der Pony-Express, also galoppiert lieber rechtzeitig vor die Bühne.


The Coast Guards

Die Rockabilly-Küstenwache ist wieder auf Rettungsfahrt. Das Einsatzziel von The Coast Guards aus Kiel lautet: Die Mucke der 50er Jahre mit stampfenden Beats und frischer Soundbrise zu retten. Mit Klassikern des Rock ’n‘ Roll in neuem Anstrich und eigenem Stückgut werden die Kieler die Bühne unter Volldampf entern. Werner Rennen ahoi!

Am Montag, 17. Dezember konnten bereits Blaas of Glory, In Extremo, Eisbrecher, Kärbholz und Motorjesus als Acts auf dem Werner Rennen 2019 bestätigt werden.
Der Vorverkauf ist bereits gestartet. Die Kaate kostet 159 Euro inkl. Camping, die Jugendkaate 59 Euro. Die Jugendkaate gilt von zwölf bis einschließlich 17 Jahren. Im Preis inbegriffen ist jeweils das normale Camping.
Die Kaate lohnt sich!
Die große Sause geht weiter: Tickets sind exklusiv unter www.werner-rennen.de erhältlich!


________________________________________________________________